Der Podcast-Markt im Fokus

10. November 2020 |

Neubesetzung für „Ganz offen gesagt“

Die Journalistinnen Julia Herrnböck und Solmaz Khorsand sowie der Strategieberater und „Missing Link“-Geschäftsführer Stefan Lassnig übernehmen als neues Interview-Team

„Ganz offen gesagt“ hat sich 2017 als der erster regelmäßiger, unabhängiger Podcast für Politikinteressierte in Österreich etabliert. Gegründet von Eva Weissenberger, Julia Ortner und Sebastian Krause, diskutieren dort jede Woche Journalist*innen mit Expert*innen – unabhängig, transparent und rein subjektiv – über die innenpolitische Lage und internationale Entwicklungen.

Nach bereits vier Staffeln übernimmt nun das dritte Team in Folge das erfolgreiche Format: die Journalistinnen Julia Herrnböck und Solmaz Khorsand und der Strategieberater und „Missing Link“-Geschäftsführer Stefan Lassnig. Die bisherigen Hosts Barbara Kaufmann und Jonas Vogt bleiben dem Team für Spezialfolgen erhalten.

In folgendem Video stellt sich das neue Team kurz vor: https://www.facebook.com/ganzoffengesagt/videos/850954835728926/

Zum Thema:

SERIE – Teil 2: Volle Kraft voraus mit Österreichs Podcast-Pionier Stefan Lassnig

Tatjana Lukas