Der Podcast-Markt im Fokus

24. September 2020 |

Neue Umfragefunktion bei Spotify Podcasts

Spotify bringt mit seinem neuen Feature Schwung in die Kommunikation zwischen Hosts und Hörer*innen

Spotify macht es möglich, dass Hörer*innen künftig mit ihren Show-Hosts in Kontakt treten können.

Spotify Podcasters hat einen Rückkanal für Podcasts-Fans aufgemacht. Seit 23. September ist es bei ausgesuchten Podcasts, darunter The Rewatchables, Incredible Feats mit Dan Cummins und Crime Countdown, möglich, das Hörer*innen Kontakt mit ihren Lieblings-Podcast-Moderator*innen aufnehmen. 

Aktiver Meinungsaustausch

Die Podcast-Plattform testet damit eine neue Umfragefunktion, mit der Podcaster*innen ihren Zuhörer*innen in der App Fragen stellen können. Sowohl der Host als auch die Zuhörer*innen können die Antworten in Echtzeit sehen, was den Hosts und Zuhörer*innen eine völlig neue Art der Interaktion eröffnet. 

Durch Umfragen können die Hosts mit den Hörer*innen Feedback und Meinungen austauschen und diese Informationen nutzen, um in zukünftigen Folgen eine bessere Verbindung zu ihren Fans herzustellen: etwas um herauszufinden, von welchen Themen die Hörer mehr wollen, oder um zu erfahren, welche Art von Gästen sie sich wünschen. 

Für alle Märkte freigeschalten

Die Beantwortung einer Umfrage ist völlig optional und die Antwort bleibt anonym. Wer daran teilnimmt, kann sehen, wie sich die Antwort gegenüber anderen Befragten verhält.

Die Umfrage ist unten auf der Episodenseite für alle Podcasts, in denen die Funktion aktiviert ist, zu finden ebenso wie auf der Seite „Aktuelle Wiedergabe“ der Episode. Während der Testphase wird diese Funktion in ausgewählten Podcasts für 90% der Benutzer in allen Märkten auf iOS- und Android-Geräten verfügbar sein.

Zum Thema

Tatjana Lukas